Liebfrauen

Monteverdis Klangpracht


Monteverdis Klangpracht - Die „Marienvesper“ erklingt in der Frankfurter Liebfrauenkirche

Am Samstag, 26. Oktober (20 Uhr) wird in der Frankfurter Liebfrauenkirche eines der klangprächtigsten Werke der Kirchenmusik aufgeführt:  Die „Marienvesper“ von Claudio Monteverdi (1567–1643), einem italienischen Komponisten am Wendepunkt von der Renaissance zum Barockzeitalter.

Das Vocalensemble Liebfrauen unter der Leitung von Peter Reulein wird vom Ensemble Colorito mit historischen Instrumenten begleitet: Barocke Violinen, Gamben, Zinken (Holztrompeten), Barockposaunen, Theorbe (Bass-Laute), Regal (tragbare Orgel), Lirone u.v.m.  werden erklingen. Als Solisten sind zu hören: Iris Schwarzenhölzer und Lieselotte Fink (Sopran), Sören Richter und Erik Reinhardt (Tenor), Christoph Kuhn und Rainer Bittner (Bass). Dazu wirken auch weitere Solisten vom Collegium Vocale Liebfrauen mit.

Monteverdi gelingt es, die vokalen und instrumentalen Kräfte in unterschiedlichen Klangkombinationen meisterhaft zu präsentieren. Geistliches und Weltliches, traditionelle Musik der Renaissance und affektgeladene, opernhafte Musik des neuen Barockzeitalters werden in einer raffinierten musikalischen Struktur verbunden und bieten den Zuhörenden einen einzigartigen Klangzauber.

Herzliche Einladung zu diesem Konzert in der neu renovierten Liebfrauenkirche!
 

Liebfrauenkirche, Frankfurt (Liebfrauenberg / Nähe Hauptwache)
Samstag, 26. Oktober 2019, 20 Uhr

Claudio Monteverdi (1567 - 1643)
Marienvesper (Vespro della Beata Vergine, 1610)

Sopran: Iris Schwarzenhölzer, Lieselotte Fink
Tenor: Sören Richter, Erik Reinhardt
Bass: Christoph Kuhn, Rainer Bittner
Vocalensemble Liebfrauen & Collegium Vocale Liebfrauen
Ensemble Colorito mit historischen Instrumenten
Leitung: Peter Reulein

Eintrittskarten zu 15 Euro (ermäßigt 10 Euro) sind werktags an der Klosterpforte Liebfrauen (069 29 72 96 - 30) und an der Abendkasse erhältlich. Einlass ab 19:30 Uhr.
 



Mit einem Klick auf das Plakat können Sie die Pressemitteilung als PDF herunterladen
 


Liebfrauen - Kirche und Kloster in der Stadt • Schärfengäßchen 3, 60311 Frankfurt am Main • Tel.: 069 - 29 72 96 - 0, Fax: 069 - 29 72 96 - 20
info@liebfrauen.netDatenschutzImpressum