Wöchentliche Angebote in Liebfrauen: Meditation, Bibelgespräch, Mystikkreis

Wegen der geltenden Regeln im Land Hessen finden unsere regelmäßigen Veranstaltungen zur Zeit nicht statt.

 

Montags, 17 Uhr: 

Schweigemeditation im Turmzimmer

Wir laden ein, einmal in der Woche im stillen Gebet vor Gott zu kommen. In einer Gruppe, eine halbe Stunde gemeinsam im Schweigen. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

 

Freitags, 15 Uhr: 

Bibelgespräch zum Alten/Neuen Testament

Frau Dr. theol. Kornelia Siedlaczek erläutert freitagnachmittags um 15 Uhr im Gemeindesaal Texte der Bibel und lädt zum Gespräch darüber ein. Bitte prüfen Sie unter Aktuelles die genauen Termine. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. 

 

Freitags, 19 Uhr im Gemeindesaal 

Mystikkreis

„Der Christ der Zukunft ist ein Mystiker“ schrieb der große Theologe Karl Rahner. Ein Mystiker ist ein gläubiger Mensch, der mit seinem Gott lebt und Erfahrungen macht. Der Mystikkreis trifft sich am ersten Freitag des Monats um 19 Uhr im Gemeindesaal von Liebfrauen. Elemente der Treffen sind eine halbe Stunde kontemplatives Schweigen und eine Stunde Gespräch über einen mystischen Text. Die Gruppe versteht sich als Weggemeinschaft. Für Neueinsteiger/innen ist ein Vorgespräch erwünscht. Bitte nehmen Sie Kontakt mit der Klosterpforte pforte@liebfrauen.net auf.

 

Jeweils am zweiten Sonntag nach den Gottesdiensten um 11 und 17 Uhr vor dem Franziskustreff

EINE Welt Gruppe Verkauf

Die Eine-Welt-Gruppe engagiert sich für faire Produktionsbedingungen bei den Kleinbauern in Afrika und Lateinamerika. Der Verkauf fair gehandelter Produkte findet jeweils am zweiten Sonntag des Monats nach den Gottesdiensten um 11 und um 17 Uhr im Franziskustreff statt. Die Eine-Welt-Gruppe unterstützt mit dem Erlös die Arbeit des Kapuziners Br. Andreas Waltermann in Albanien.