Senioren:
Goldies‘ Cafe am 19. November 2021

im Gemeindesaal Liebfrauen. Beginn: 15 Uhr.

Herzliche Einladung

Altbewährtes soll nach der langen Pause, die wir wegen der Pandemie einlegen mussten, in einer neuen Form, wieder zum Leben erweckt werden. Katrin Wilhelm und Hannelore Wenzel laden zum ersten Treff in das Goldies‘ Cafe in Liebfrauen ein.

Neben Kaffee und Kuchen wird es auch einen Vortrag geben.

Als Thema für den Nachmittag haben wir „Martin von Tours – Soldat, Eremit Heiliger“ ausgewählt.

Martin zählt zu den bekanntesten Heiligen des Mittelalters. In der Zeit um seinen Todestag am 8.11. und den Tag seiner Grablegung am 11.11. haben sich in Mitteleuropa zahlreiche Bräuche herausgebildet. An dem Nachmittag wollen wir dem Leben des Heiligen und auch den Bräuchen, die sich bis in die heutige Zeit erhalten haben, nachspüren.

Da wir uns immer noch an Regeln halten müssen,

  • wie Abstand einhalten,
  • Maskenpflicht beim Betreten des Gemeindesaals,

ist die Teilnehmerzahl beschränkt. Wir hoffen, dass bald weitere Lockerungen möglich sind.

Für eine Teilnahme ist eine Anmeldung an der Klosterpforte notwendig und es wird ein Kostenbeitrag von 5 Euro für Kaffee und Kuchen erhoben.

Es gilt die 3 G-Regel.

Die neuen Leiterinnen der Seniorengruppen freuen sich auf Ihr Kommen.

Neben dem Goldies‘ Cafe gibt es künftig ferner Angebote für die Freizeit Frisbees mit Ausflügen und anderen Aktivitäten.

Bitte informieren Sie sich über die Angebote im Schaukasten, im Liebfrauenmagazin und auf unserer Homepage.

 

Liebfrauen Startseite