Sie sind eingeladen!
Veranstaltungskalender 2022

Vorträge, Musik, Mystikkreis, Bibelgespräche, Frauentreff und viele weitere Termine. Herzlich willkommen!

Was Sie erwartet

BLÄTTERN SIE SICH DURCH DIE VERANSTALTUNGEN

Liebfrauen.Forum

Die Veranstaltungen finden in der Liebfrauenkirche statt.

8. April 2022, 19:30 Uhr
jung – normal – und katholisch?
Im Gespräch mit jungen Christinnen über die Spannungen zwischen Evangelium und Alltag, Katholisch-sein und Normal-sein. Anna Reitnauer und Sophie von Ziegesar zu Gast in der Liebfrauenkirche. Moderation: Britta Baas

21. September 2022, 19:30 Uhr
Alt und Jung
«Was du als Kind nicht willst, das man dir tu,das füg auch keinem Älteren zu!»
Mit dieser Goldenen Regel formuliert Otfried Höffe in seinem Buch „Die hohe Kunst des Alterns“ eine ebenso einfache wie überzeugende Sozialethik des Alters. Er wendet sich gegen die Übermacht der Ökonomie, den überzogenen Jugendwahn und die Dominanz negativer Altersbilder. Aber wie ist es um das Verhältnis von Alt und Jung in unserer Gesellschaft bestellt? Professor Dr. Otfried Höffe und Dr. Miranda Leontowitsch zu Gast in der Liebfrauenkirche.
Frankfurt Moderation: Br. Paulus Terwitte

AM KAMIN IM GESPRÄCH

Kaum irgendwo sonst können Sie so direkt etwas über den Inhalt, den Zauber und die Herausforderungen von Religionen und Glauben in Frankfurt erfahren wie bei unseren Gebrauchsanweisungen für (…) am Kamin im Klosterkeller von Liebfrauen.

Im Gespräch mit:
Br. Bernd Kober
Kirchenrektor an der Liebfrauenkirche

Taufe und Beschneidung

Riten am Lebensbeginn in Judentum
und Christentum

Gast: Rabbi Andrew Steiman, Altenheim-Seelsorger der Budge-Stiftung

1. Termin: Di, 10.05.2022, 19:30 Uhr

Eintritt frei!

Gesegnete Wege

Eheverständnis und Hochzeitsriten
in Islam und Christentum

Gast: Frau Songül Yasar

von der Muslimischen Seelsorge Salam e.V.

2. Termin: Di, 14.06.2022, 19:30 Uhr

Eintritt frei!

Abschied nehmen, trauern

Begleitet werden und begleitet sein

Gast: Trauerbegleiterin Verena Maria Kitz

3. Termin: Di, 20.09.2022, 19:30 Uhr

Eintritt frei!

Bibelgespräch zum Neuen Testament

jeweils freitags um 15 Uhr – am 20. Mai und am 3. Juni 

Die Apostelgeschichte und die Paulusbriefe Die Apostelgeschichte ist Teil des sog. „lukanischen Doppelwerkes“. Bereits die Kirchenväter gingen davon aus, dass sie den gleichen Autor hat, wie das Lukasevangelium. Sie erzählt von Pfingsten und der Gründung der ersten christlichen Gemeinden, der Verbreitung des Evangeliums im römischen Reich und von Paulus, dem „Heidenapostel“.

Gerade in Zeiten, die für die Kirche als Krisen erfahren werden (können), gilt es, die Schätze zu entdecken, die in den Erzählungen vom Anfang der christlichen Gemeinden verborgen liegen, und sich von ihnen inspirieren zu lassen. Die Paulusbriefe zeichnen ein abweichendes Bild des Heidenapostels als die lukanische Apostelgeschichte und akzentuieren auch „Gemeinde“ anders.

Mystikkreis

jeweils am 1. Freitag eines Monats im Gemeindesaal –
6. Mai und 3. Juni 2022, 19:00 Uhr

„Der Christ der Zukunft ist ein Mystiker,“ schrieb der große Theologe Karl Rahner. Ein Mystiker ist ein gläubiger Mensch, der mit seinem Gott lebt und Erfahrungen macht. Der Mystikkreis trifft sich regelmäßig am ersten Freitag des Monats um 19 Uhr im Gemeindesaal von Liebfrauen. Elemente der Treffen sind eine halbe Stunde kontemplatives Schweigen und eine Stunde Gespräch über einen mystischen Text. Die Gruppe versteht sich als Weggemeinschaft. Für Neueinsteiger/innen ist ein Vorgespräch erwünscht. Bitte nehmen Sie Kontakt mit der Klosterpforte auf.

Lourdes HEILUNG UND SEGEN

Pilgerreise vom 25. bis 29. Mai 2022 – AUSGEBUCHT –

Im vergangenen Jahrhundert hatte hier das Hirtenmädchen Bernadette jene Visionen, die Lourdes berühmt machten. Ein kleiner Wasserquell, von der Seherin mit eigenen Händen zum Sprudeln gebracht, verheißt Heilung und geistliche Erfrischung. Und so versammeln sich heute täglich die Pilger zu den bewegenden Gottesdiensten und Prozessionen. Br. Paulus Terwitte nimmt als geistlicher Begleiter teil, Organisation und Reiseleitung übernimmt die Diplom-Theologin Hannelore Wenzel.

Anmeldung  über:
TOBIT Reisen,
Wiesbadener Str. 1
65549 Limburg
Tel: 06431-94194-0
E-Mail: info@tobit-reisen.de

Pilgerreise nach Israel und Palästina

vom 23. bis 30. Oktober 2022

Im Herbst soll es ins „Heilige Land“ gehen. Eindrucksvolle Landschaften und vor allem die vielen geschichtsträchtigen Orte, Schauplätze der Geschehnisse des Alten und Neuen Testaments laden ein. Die Reise führt vom See Genezareth und der Stadt Nazareth über Jericho weiter nach Jerusalem und Bethlehem. Wir besuchen u.a. Kana, die Brotvermehrungskirche, die Taufstelle im Jordan und natürlich den Tempelberg, die Geburts- und die Grabeskirche. Begleitet wird die Reise von Br. Anil Suthi und Diplom-Theologin Hannelore Wenzel.

Anmeldung über:
TOBIT Reisen,
Wiesbadener Str. 1
65549 Limburg
Tel: 06431-94194-0
E-Mail: info@tobit-reisen.de

Frauentreff

 

Der Frauentreff ist ein Gesprächskreis. Wir sind im Durchschnitt zwischen 50 und 60 Jahre alt und reden über Gott und die Welt. Unsere Treffen finden in der Regel im Gemeindesaal statt. Manchmal unternehmen wir auch etwas zusammen. Wer Näheres wissen möchte, kann sich telefonisch mit Ingrid Noll in Verbindung setzen – Telefon: 069 – 59 92 49.

Franziskanische Gemeinschaft (OFS)

Der Dritte Orden kann sich aufgrund der Corona-Pandemie noch immer nicht wie zuvor treffen. Als kleiner Ersatz findet immer am Anfang des Monats ein gemeinsames Vesper-Gebet in der Liebfrauenkirche statt, an dem gern auch Nicht-Mitglieder teilnehmen können.

Alle Veranstaltungen stehen unter dem Vorbehalt der jeweils aktuellen Verordnungen des Landes zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Bitte informieren Sie sich zu gegebener Zeit.

Terminübersicht

DATUMUHRZEITTHEMAORT
DONNERSTAG, 19. MAI19:00 UhrCatholic ConnectGemeindesaal
FREITAG, 20. MAI15:00 UhrBibelgespräch zum Neuen TestamentGemeindesaal
25.- 29. MAI 2022Vier Tage Pilgerreise - AUSGEBUCHTLourdes
FREITAG, 3. JUNI15:00 UhrBibelgespräch zum Neuen TestamentGemeindesaal
DONNERSTAG, 9. JUNI19:30 UhrInterreligiöser Dialog Menschenrecht „Religionsfreiheit“Gemeindesaal
DIENSTAG, 14. JUNI19:30 UhrAm Kamin im Gespräch: Gesegnete Wege. Gast: Songül YasarKlosterkeller von Liebfrauen
MITTWOCH, 29. JUNI17:30 UhrInterreligiöser DialogSynagoge Frankfurt
DIENSTAG, 20. SEPTEMBER19:30 UhrAm Kamin im Gespräch: Abschied nehmen, trauern. Gast: Trauerbegleiterin Verena Maria KitzKlosterkeller von Liebfrauen
MITTWOCH, 21 SEPTEMBER19:30 Uhr Liebfrauen.Forum: Alt und jung. Gast: Professor Dr. Otfried Höffe und Dr. Miranda
Leontowitsch z
Liebfrauenkirche
23.- 30. OKTOBER 2022Sieben TagePilgerreise Nach Israel und Palästina