Werte – Sonntage im Kapuzinerkloster Frankfurt am Main für Männer von 16 bis 30 Jahren am 26.2. und 26.3.

Die Kapuzinerbrüder im Kloster Liebfrauen in Frankfurt am Main geben jungen Männern zwischen 16 und 30 Jahren Einblick in ihre Wertewelt. Sie möchten als Männer des Glaubens mit ihnen darüber sprechen, wie sie als Ordensmänner heute Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit und Spiritualität leben.

Br. Michael, Leiter der Gemeinschaft, und Br. Bernd, verantwortlich für die Seelsorge an der Liebfrauenkirche, schreiben in ihrer Einladung: „Nutze Tipps und Methoden, wie du die Basics deines Lebens besser organisieren kannst. Wir sagen dir als Männer des Glaubens, wie wir das machen. Und warum wir, wenn wir damit scheitern, wieder aufstehen.“

Da es nur sechs Plätze an jedem Sonntag gibt, raten wir zu einer baldigen Anmeldung:

Werte-Sonntage 2023_Anmeldeflyer

Die Teilnahmegebühr beträgt 15 EUR.
Weitere Informationen und Anmeldung: Br. Michael.Wies@kapuziner.org

Die Termine:

26. Februar 2023
Thema: sozialer werden

26. März 2023
Thema: spiritueller werden

Eine Erfahrung zum Thema „Werte leben heute“ von Br. Jinu George, Kapuziner:

„Vor wenigen Wochen habe ich eine Hospitation bei Franciscans International (FI) in Genf gemacht. Was ich dort gesehen und gelernt habe, hat mich tief beeindruckt. FI ist eine Nichtregierungsorganisation, die beratend bei den Vereinten Nationen tätig ist.
Franciscans International überführt die konkrete Arbeit der franziskanischen Familie an der Basis – mit den Bedürftigen und Benachteiligten – auf das internationale Parkett. Die Organisation bringt Fälle von Diskriminierung und Gewalt vor die Vereinten Nationen und nimmt so auf Normungs- und Entscheidungsprozesse Einfluss. Damit verstärkt FI die franziskanischen Stimmen aus allen Teilen der Welt und stellt sicher, dass die Nöte der Ausgegrenzten auch von der Politik gehört werden. Eine unverzichtbare und wichtige Arbeit!“

https://www.kapuziner.de/franciscans-international-im-einsatz-fuer-franziskanische-werte/